Handwerkskammer 2020

In der Woche vor den Faschingsferien und in der Woche nach den Faschingsferien waren wir, die Klasse 7, im Bildungszentrum der Handwerkskammer für Mittelfranken in Ansbach. Dafür fuhren wir jeden Tag mit der Bahn um 08:27 Uhr nach Ansbach. Dort wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und durften jeweils für zweieinhalb Tage verschiedene Berufsfelder erkunden. Die 4 Berufsfelder waren kaufmännische Berufe, Elektronik, Farbe und Kosmetik.


Im Berufsfeld kaufmännische Berufe erstellten wir unser eigenes Firmenlogo, ein Werbeplakat und eine Powerpoint-Präsentation.

Im Bereich Elektronik haben wir Kupferdrähte zu Figuren zusammengelötet, eine Taschenlampe und

 

ein Roulette-Spiel gebaut.

 img-6261-3

Beim Berufsfeld Farbe erstellten wir ein Mensch-ärgere-dich-nicht-Brettspiel, das wir auch mit nach Hause nehmen durften.

img-6283-1

Im Bereich Kosmetik durften wir Puppenköpfe frisieren, Nägel lackieren, Gesichtsmasken auftragen und verschiedene Massagen ausprobieren.

img-6471-1                         img-6469-2
Unser Tag in der Handwerkskammer endete immer um 14:40 Uhr, sodass wir um 15:30 Uhr wieder in Burgbernheim ankamen

Mai 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Grund- und Mittelschule
Burgbernheim-Marktbergel

Schulstraße 1 - 91593 Burgbernheim
Tel. 09843 451  Fax: 09843 3849   E-Mail: verwaltung@vs-burgbernheim.de